Überwachung

Datamining in chinesischen Zensur-Strukturen

Schon Kaiser Qin ließ im dritten Jahrhundert v. Chr. missliebige konfuzianische Texte verbrennen. Mit dem Aufkommen des Internets und der sozialen Medien können nun mehr als 1,3 Milliarden Chinesen ihre ganz individuellen Ansichten veröffentlichen, was erheblich schwerer zu kontrollieren ist.

Tags: 

Bildung und Halbbildung

Bildung ist die Fähigkeit, mit vorhandenen Ressourcen etwas Neues nach einem Bild, einer Vorstellung, oder einem Plan zu erzeugen. Dabei gilt als kreativ, wenn das Neue nicht nur eine andere Form oder Gestalt, sondern auch eine zusätzliche Eigenschaft besitzt. Im Gegensatz dazu beschreibt Adorno in seinem Text "Theorie der Halbbildung" Verhaltensweisen, die vorgegebene Bildungsinhalte lediglich konsumieren. Je nach Gedächtnisleistung und Identifizierungsgrad wird so der Stand der Anpassung an die humanistischen Werte oder Ideale der bürgerlichen Elite gebildet.

Seiten