Paranoia

Hütet die Wahrheit!

Es gibt weder eine objektive noch eine subjektive Wahrheit. Wahrheit ist immer relativ, d.h. sie wird gewonnen, indem Irrtümer überwunden und Zweifel beseitigt werden. Dieser Gewinn bleibt stets vorläufig, weil die Unendlichkeit aller möglichen Perspektiven jede endgültige Wahrheit als Trugbild durchschaut.