6 Mai 2017

Mach aus Macron eine Macrone

Submitted by beutelratte

Warum sind die zukuenftigen Chef's neuerdings so entgeistert?

Wieso gibt es ueberhaupt "vertrauliche Insider Dossiers"???

Ist dass deren Idee der Demokratie?

Da sind die noch nicht mal an der Macht und haben jetzt schon was zu verstecken.

Ich sehe Putin mit Le Pen Tee trinken...

Kommentare

Bild des Benutzers ebertus

am Beispiel von Cohn-Bendit und Robert Misik

Die Nachdenkseiten (Jens Berger) legen nochmal nach, auf deren Ursprungspost wurde hier bereits an anderer Stelle verwiesen bzw. verlinkt.

Schon erstaunlich, wie flexibel sich vermeintlich Linke und in Verteidigung eines basalen Neoliberalismus nach innen, eines basalen Neoimperialismus nach außen aktuell zeigen.

Bei Cohn-Bendit -den Hannah Arendt gar via "Eichmann in Jerusalem" erwähnt- sind meinerseits und bereits seit einiger Zeit alle Klappen gefallen. Misik ist nun der Runner Up ....

Bild des Benutzers fahrwax

„Was immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.“

Wo schon der Kästner Erich Bescheid wusste, können sie ihren leckeren Schwedentrunk schön allein saufen.

Bild des Benutzers beutelratte

Lion Feuchtwanger brauchte dazu gefuehlte 900 Seiten, du machst das glatt mit einem Bildchen.

yes

Bild des Benutzers fahrwax

Datt schöne Bild ist vergesellschaftet - der Maler von solcherlei Gedankengut hattet sicher auch nich mit den Eigentümlichkeiten.

Bild des Benutzers beutelratte

Bei Trump musst du demnaechst Scheisshaufen versteuern, aber keine Sorge,

deine Aktiengewinne bleiben weiterhin unversteuert.

Gerechtigkeit muss halt sein.

:-/

Bild des Benutzers fahrwax

.... wird hier längst nach EU-Recht und hochgradig kostenintensiv bespasst - kein Scherz!!!!

Aus Kacke Geld machen ist längst keine Marktlücke mehr - und die Märchensteuer kommt obendrauf, aber hallo.

Gerechtigkeit ohne die entsprechend Gewinnmarge läuft gerade bei der Kacke hier längst nicht mehr.

Wo kämen wir auch hin, wenn der Morgenschiß auffe Tomaten dürfte - da sei Bayer vor......

Bild des Benutzers beutelratte

Kannst du deinen Sondermuell der Dir hinten aus dem Arsch kommt in der EU nicht als Sondermuell deklarieren?

Da bekommst du sogar Zuschuesse von der EU.

Freilich, Du musst dir dann den Gewinn mit dem lokalen neapolitanischen Ndrangeta-Ableger Teilen.

Aber besser 50:50 als in der Badewanne aufgeloest...

smiley

Bild des Benutzers ebertus

Ob die sich jetzt ihre Hacker gar noch selbst bestellen?

Wikileaks und Assange sind bereits in systemkonforme Ungnade gefallen und Snowden immer noch in Moskau, dem Hort alles alten und neuen Bösen.

Nun wird es also Zeit für die eigenen Leaks, von denen man sich voller Entrüstung distanziert. Nicht von den Inhalten, die wurden ja auch bei der guten Hillary nie bestritten.

Wer denkt sich derartige Plots nur aus? Und warum? Wem sollen sie nutzen, wem schaden?

Die DWN  und mal ohne Paywall schreiben Erhellendes, Bezeichnendes dazu.

Bild des Benutzers fahrwax

...dürfen grundsätzlich nur von Tätern aus Parteizentralen und assoziierten Presstituierten erdichtet werden - so lautet die verbindliche Regel.