Meetings&Touren

Bürger-Journalismus

Beim Zusammenstellen eines Buchbandes stiess ich auf meinen Beitrag in der dFC vom 1. Juli 2014 über "Bürger-Journalismus", der nach dem berühmt, berüchtigten "Berliner Treffen" von dFC-BloggerInnen (im Mai 2014) erstellt wurde. Während des nochmaligen Durchlesens konnte ich mir ein Schmunzeln angesichts des augenblicklichen Zustandes der "termiten" nicht verkneifen. Manchmal tut Erinnerung gut, wenn sie das Gestern mit dem Heute vergleicht. Aus diesem Grund sei der damalige dFC-Beitrag hier noch einmal angeführt.